Schwarz ist der Ozean

Die Ausstellung für Jung und Alt zur Geschichte und Gegenwart von (Zwangs-)Migration und Flucht vom 2. bis zum 30. November 2015

Anhand von Roll-Ups zeigt die Ausstellung Werke des französischtogolesischen Künstlers William Adjéte Wilson, die im Original als genähte Stoffbilder entstanden sind.

Die Veranstaltung zur Ausstellung
am Donnerstag, 19.11.2015
19:30 bis 21:00 Uhr
mit Hintergründen zur Ausstellung von Serge Palasie, einer Vorstellung des Projekts Herzenssache – Kreativ- Workshops mit Flüchtlingen von Brunhilde Märtin und der Patenschaften für Flüchtlinge – Flüchtlingshilfe e.V. – von Saskia Frings und Musik durch das Ensemble „Haste Töne“.

Flyer als pdf zum Ansehen und Herunterladen